Bügelbrett Test 2013 – 2014 – Welcher Bügeltisch ist der beste?

Bügelbretter tragen ebenso zum Bügelergebnis bei, wie es das Bügeleisen selbst tut. Ohne ein gutes Bügelbrett, hilft auch das beste Bügeleisen nicht. Schränken Sie also das Potential Ihres Dampfbügeleisens oder der Dampfügelstation nicht ein und versichern Sie sich mit den Testsiegern im Bügeltisch Test 2013.

Bügelbrett für Dampfbügeleisen

An der Ernennung eines eindeutigen Testsiegers aus der Kategorie Bügeltische für Dampfbügeleisen scheiden sich die Geister an teuren, aber sehr komfortablen Modellen und den preisgünstigen Bügeltischen, die ebenfalls vieles richtig machen. Wie wichtig ist es eine Ruhezone für Dampfbügeleisen gleich auf dem Bügelbrett zu haben, ohne dass eine metallerne Ablage nötig ist und wieviel Wert hat eine reflektierende Bügelfläche gegenüber einer dampfdurchlässigen? All diese Möglichkeiten sind durch die innovativen Ideen aus der Branche gegeben, ob Sie den Aufpreis rechtfertigen liegt nicht nur am einzelnen Modell, sondern auch am Kunden selbst. Kaufempfehlungen sind für gleich zwei Modelle auszusprechen, die sich an die Spitze unserer Rangliste gebügelt haben.

Testsieger Leifheit 72510 Bügeltisch Airboard M Plus

Leifheit Airboard 72510 M Plus:
Das Leifheit Airdboard Plus ist der Popstar unter den Bügeltischen. Das Airboard M Plus bringt frischen Wind ins öde Grau der Bügeltische. Dies geschieht etwa nicht durch bunte Bezüge, sondern gekonnte Funktionalität. Das Leifheit Airboard verfügt über eine Hitze-reflektierende Bügelfläche, welche das Bügeln tatsächlich erleichtert. Ebenso gefallen konnte das leichte Gewicht des Airboard Plus, welches auf ergonomisch geschwungenen Beinen steht; für die Beinfreiheit beim Bügeln – auch im Sitzen. Die großzügige Ausstattung mit einer Kabelführung und eingebauter Steckdose wird nur noch von einer Garantiezeit von 5 jahren übertroffen. Das alles gibt es zu einem äußerst erschwinglichen Preis.

92%

Leifheit Airboard Plus

Kaufen bei Amazon.de

2. Platz Brabantia 310102 Bügeltisch

Brabantia 310102 Bügeltisch:
Ein weiterer Testsieger hört auf den Namen Brabantia 310102 Bügeltisch. Nicht nur, dass der Bügeltisch aus dem Hause Brabantia einer der günstigsten im gesamten Testfeld war, auch weiss der Haushalts-Spezialist aus den Niederlanden das stabilste Modell zu bauen. Das höhenverstellbare Bügelbrett thront auf so starken Beinen, dass keine der vier möglichen Höheneinstellungen der Stabilität Abbruch tut. Der relativ niedrige Preis zeigt sich auch weder im (wechselbaren) Bügelbezug noch im 10 jährigen rundum-sorglos Service in der Garantiezeit. Als strapazierfähig und sehr hochwertig zeigt sich vorallem der Bezug des Brabantia 310102. Da dieser Tisch extra für Dampfbügelstationen geschaffen wird, lässt sich diese mit aller Einfachheit auf die spezielle Ablage betten. Nichts wackelt, alles hat seinen Platz. Das ist der Brabantia 310102 Bügeltisch.

88%

Brabantia 310102

Kaufen bei Amazon.de

Bügelbrett für Dampfbügelstation

Auch unter den Bügeltischen für Dampfbügelstationen gab es ein Kopf-and-Kopf-Rennen zwischen einem der günstigsten Modelle und dem vollausgestatteten Bügelbrett für Dampfbügelstationen. Wieviel Wert hat eine Dampfmulde, die kondensiertes Wasser auffängt, um keine Tropfen auf dem Boden zu hinterlassen, wenn sich eine Dampfbügelstation im Einsatz befindet? Diese steht im Vergleich zur aktiven Absaugung/Gebläse des Dampfes. Das günstige Modell überzeugt vorallem dadurch, dass es alles was es verspricht auch hält. Während andere Bügeltische im Test enorme Schwierigkeiten mit der Stabilität hatten, sitzt bei unserem Testsieger alles fest im Sattel.  Die Sprache ist vom Domena RT 049 Bügeltisch. Der weitere Testsieger hingegen bringt Luxus in die eigenen vier Wände, der für viele allerdings unabdingbar sein dürfte. Für den Komfort einer Dampfabsaug- und Gebläsefunktion, der keine Wünsche mehr offen lässt, muss man allerdings auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Testsieger Siemens TN10100N Aktiv-Bügeltisch

Siemens TN10100N Aktiv-Bügeltisch:
Das Siemens TN10100N Aktiv-Bügeltisch bringt unermässlichen Komfort beim Bügeln in die eigenen vier Wände. Dampfbügelstationen sind zwar in der Lage das Bügeln durch hohen Daumpfausstoß weitaus leichter zu gestalten, doch sobald der Wasserdampf kondensiert kann es zu Problemen kommen. Hier greift der Siemens TN10100N Aktiv-Bügeltisch mit einer Absaug- und Gebläsefunktion ein, welches tropfenden Bügeltischen und nassen Böden einen den Garaus macht. Das einzige Makel unseres Testsiegers ist sein Preis. Für knapp 160€ (Stand: 4. Quartal 2012) gibt es den bestmöglichen Komfort mit dem TN10100N von Siemens.

90%

Siemens TN10100N

Kaufen bei Amazon.de

Preistipp Domena RT 049 Bügeltisch

Domena RT 049:
Das günstigste Bügelbrett für Dampfbügelstationen war das Domena RT 049. Trotz des geringen Preises wusste das Modell RT 049 vom französischen Hersteller Domena vollends zu überzeugen. Domena gilt als Spezialist für Dampfbügelstationen und beweist dies in der gesamten Produktpalette, so auch im günstigen RT049. In keinerlei Hinsicht sollte sich im Bügelbrett Test deutlich machen, wo nun am RT 049 gespart wurde. Der 3-lagige Bezug ist hochwertig und soll die 6 mm dicke Schaumstoff-Molton-Auflage ummanteln. Diese liegt einem dampfdurchlässigen Bügeltisch auf, welcher auf geschwungenen Beinen thront. Jedes Detail ist durchdacht und im zeigt sich Zusammenspiel als eine Einheit. So soll es sein, so wünscht man es sich, so ist das Domena RT 049.

90%

Domena RT 049

Kaufen bei Amazon.de

Kaufratgeber

Worauf man beim Kauf eines Bügelbretts im Test achten muss

Ein Bügelbrett findet sich in jedem Haushalt. Oftmals waltet beim Kauf eines Bügeltischs jedoch keine große Sorgfalt. Man lernt mit den Tücken des angeschafften Bügelbretts zu leben, anstatt bei der leidigen Bügelarbeit auf Komfort zu setzen. Gerade bei Bügelbrettern ist die Aufklärung jedoch bereits die halbe Miete. Vor dem Kauf sind nur auf einige wenige Details zu achten, um die Wahl einzuschränken. Den letzten Stoß zum bewussten Kaufentscheid liefert unser Bügelbrett Test.

Aus Alt mach Neu

Zunächst muss das wohl vergänglichste am Bügelbrett angesprochen sein. Die Polsterung eines Bügelbretts ist es, die alsbald das zeitliche segnen wird und das Bügelergebnis, sowie dessen Komfort, stark beeinträchtigt. Hier sind neue Polsterungen zu ordern, die von den gängigsten Marken (Vileda, Leifheit) erhältlich sind. Die Idee einer austauschbaren Polsterung ist somit keine neue.

Bügelbretter mit Rückgrat

Weiter gilt es die Stabilität eines Bügelbretts auf die Probe zu stellen. Die meisten Bügelbretter haben hier große Makel und finden trotzdem Absatz, da der eigene Test im Warenhandel kaum möglich ist. Auch wären aufwendigere Konstruktionen oder schwereres Material zum einen unhandlich und wohlmöglich auch satter im Preis. Auch die Möglichkeit zum Verstellen der Höhe zählt als hohes Gut für ein Bügelbrett. Wir legen im Testurteil großen Wert auf die Stabilität und Ausstattung, so dass Sie allein anhand der vergebenen Wertung auf Nummer sicher gehen.

Amazon.de

Kaufen bei Amazon

Bügelbrett für Dampfbügelstation

Dampfbügelstationen nehmen mehr Raum ein, als es ein herkömmliches Bügeleisen tut. Die Station ist mit rund 2 litern an Wasser gefüllt und benötigt demnach nicht nur eine spezielle Ablagefläche, sondern auch ein standfestes Bügelbrett. Welcher Bügeltisch für eine Dampfbügelstation besonders geeignet ist, zeigt der Test. Ebenso wichtig wie die Stabilität ist der Umgang des Bügelbretts mit dem zusätzlichen Dampf, den ein Dampfbügeleisen zur Verfügung stellt. Der Dampf läuft nämlich Gefahr, sobald er zu Wasser kondensiert, auf den Boden zu tropfen. Für Bügelbretter für Dampfbügelstationen haben wir einen gesonderten Vergleich angestellt, um Ihnen eine bessere Übersicht zu gewährleisten.