siemens-ts20extreme-dampfstation-test

Siemens TS20EXTREM Dampfstation

Siemens TS20EXTREM Dampfstation Bügeleisen Test

Dampfbügelstation Test

Bügeln - 84%
Dampfdruck - 72%
Handhabung - 80%
Verarbeitung - 62%
Preis/Leistung - 42%

Fazit: Siemens fördert mit der TS20 Extrem eher einen schlechten Ruf als alles andere. Die Dampfbügelstation ist schlichtweg vollkommen überteuert und zeigt dabei nichtmal die nötige Verarbeitung - geschweige denn Ausstattung.

68%

Siemens TS20 Extrem


Kaufen bei Amazon.de

Über der Siemens TS20 Extrem Dampfbügelstation schwebte ein großes Fragezeichen, als wir Sie zum Test antreten ließen. Zunächst waren wir vom Preis verblüfft. Rund 150€ sind lediglich hinzublättern, um das Modell von Siemens sein eigen nennen zu können. Bereits der zweite Blick genügte, um die Kehrseite der Medaille zu erkennen. Siemens will anscheinend mit seinem Namen punkten, anstatt sich dem Rüstungskrieg der Dampfbügelgeneratoren anderer Hersteller herzugeben. Letztere verfügen nämlich über eine weitaus bessere Ausstattung. Die Kritik am Siemens TS20 Extrem, lesen Sie wie folgt.

Erste Verwunderung weicht Empörung

Die positiven Rezensionen der neuen Besitzer der Siemens TS20Extrem Dampfstation werden wohl eher über die Neuanschaffung einer Dampfbügelstation und den relativ (zum Bügeleisen) Dampfausstoß freuen. Im Vergleich hinkt die Station von Siemens allerdings an allen Ecken und Enden. Die wohl wichtigsten Kriterien werden allesamt schlichtweg ignoriert und das i-Tüpfelchen folgte bei genauem hinsehen. Zunächst findet sich in der Siemens Station kein Antikalksystem, welches mittlerweile zum Standard zählt. Weiter ist die generierte Dampfmenge pro Minute mit nur 70g angegeben. Herkömmliche Dampfbügeleisen schaffen rund die hälfte, während unser Testsieger mit 120g/min zu Werk schreitet und das beim selben Preis. Letztlich ist es aber die Verarbeitung, die der Siemens Dampfbügelstation den Garaus macht. Langzeittests berichten von unbeständigem Material, welches den Umständen der Hitze und des Dampfes gar nicht standhalten können. Das angesprochen i-Tüpfelchen ist eine Unverschämtheit. Siemens gibt den Wert für den Dampfausstoß per Knopfdruck mit 200g/min an. Ein Spitzenwert – denkt man zunächst. Doch während die Konkurrenz auf einmaligen Dampfausstoß setzt und somit auch den Wert dieser Funktion getreu angibt, lässt Siemens pro Knopfdruck einfach 3 Dampfstöße aus dem Gerät aus und misst die Menge aller 3 getätigten Dampfausstöße. Eine Frechheit.

Fazit

Ein vernichtendes Urteil für Siemens und seine Dampfstation TS20Extrem. So extrem, wie sich sich betitelt ist sie auch. Allerdings nicht auf die Art und Weise, wie es der Hersteller gern hätte. Eine extreme Unverschämtheit, nennen wir das Modell von Siemens. Greifen Sie lieber zum Tefal Dampfgenerator Pro Express.


Kaufen bei Amazon.de


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑